Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt365926

"Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald du aufhörst, treibst du zurück."

Benjamin Britten

vhs Tirschenreuth

Werfen sie einen Blick auf die aktuellen Kursangebote von der vhs Tirschenreuth.

 

Newsflash

Neue Friedhofssatzung

Die Friedhofssatzung wurde wegen der Gemeinschaftsurnengrabanlage "Auge Gottes" überarbeitet und es gelten ab sofort neue Vorschriften, die im § 15 zusammengefasst sind.

Zur neuen Friedhofssatzung

 
 

25 Jahre A-Cappella-Gesang

SING OUT feiert Band-Jubiläum
Erbendorf. (den) Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Am kommenden Samstag feiert die A-Cappella-Gruppe SING OUT aus Krummennaab im Rahmen eines großen Open-Air-Konzerts im Innenhof der "Alten Probstei" in Erbendorf das 25-jährige Bandjubiläum. Einlass ist ab 19 Uhr, Konzertbeginn um 20.30 Uhr. Allein schon das Ambiente der 200 Jahre alten Probstei lohnt den Besuch dieses einmaligen Events. SING OUT hat sich aber einiges zum Geburtstag einfallen lassen: vier nagelneue Lieder werden erstmals vorgestellt, das zweite Musikvideo der Gruppe hat auf Großbildleinwand öffentliche Premiere und zum Schluss des Konzerts wartet eine Überraschung auf die Besucher.

Da die Veranstaltung in jedem Fall stattfinden wird, müssen die Jungs von SING OUT zwei Optionen vorbereiten. Bei schönem Wetter finden im Innenhof der Brennerei Schraml genügend Leute Platz, dann wird es an der Abendkasse auch noch genügend Karten für das Open-Air geben. Da man aber auch für den Fall von schlechtem Wetter gerüstet sein will, stünde das benachbarte Kolpinghaus zur Verfügung. Dort ist allerdings der Platz begrenzt, weshalb nur ein reduziertes Kartenkontingent im Vorverkauf über www.singout.de erhältlich ist.Auch wenn man nicht mehr von einer Boygroup sprechen kann: die Proben zum bevorstehenden Geburtstags-Konzert scheinen SING OUT jedenfalls Spaß zu bereiten (Bilder, den).

SING OUT ist: Johannes Grünbauer und Gregor Schraml (Tenor), Rudi Kreuzer (Lead Vocals, musikalische Leitung), Armin Steinhauser (Bariton), Markus Schuller (Beatbox) und Uli Roth (Bass).

 
 
© 2018, Gemeinde Krummennaab