Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt365925

"Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald du aufhörst, treibst du zurück."

Benjamin Britten

vhs Tirschenreuth

Werfen sie einen Blick auf die aktuellen Kursangebote von der vhs Tirschenreuth.

 

Newsflash

suchen & finden

Verwenden Sie unsere neue Suchfunktion, um gezielt Informationen auf der Webseite zu finden. Das Suchfeld finden Sie in der Fußzeile. (grüner Bereich am Ende der Seite)

Für eine erfolgreiche Suche ist die richtige Wahl der Schlagwörter entscheidend.

Weiterlesen... suchen & finden  
 

Führungswechsel bei der Feuerwehr Thumsenreuth

: Eintrag ins Goldene Buch (v.l.n.r.): BGM Uli Roth, der neue stv. Kommandant Christian Sirtl, in der Mitte der bisherige Kommandant Rainer Schwingshandl, rechts daneben Thomas Busch (neuer 1. Kommandant) und der bisherige 2. Kdt. Andreas MadererNeue Kommandanten bestätigt
Krummennaab/Thumsenreuth. (den) Im Rahmen der letzen Gemeinderatssitzung gab es einen nicht alltäglichen, feierlichen Tagesordnungspunkt: die Räte bestätigten die beiden neu gewählten Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Thumsenreuth.
Die bisherigen Amtsinhaber, 1. Kommandant Rainer Schwingshandl und sein Stellvertreter, Adjutant Andreas Maderer, traten beide nach 12 Jahren Amstzeit auf eigenen Wunsch bei den Wahlen nicht mehr an und sorgten so dafür, dass die Führung der Thumsenreuther Brandschützer in jüngere Hände übergehen konnte. Schon am 26. Juni wurden im Rahmen einer Dienstversammlung der aktiven Mannschaft Thomas Busch zum neuen 1. Kommandanten und Christian Sirtl zu seinem Stellvertreter gewählt. Die Gemeinderäte mussten diese Wahl jetzt noch formell bestätigen, was schließlich auch einstimmig erfolgte.
In seiner Laudatio dankte Bürgermeister Uli Roth den beiden scheidenden Führungsdienstgraden. Er hob die stets gute und harmonische Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und Kommandantur hervor, erinnerte an die Leistungen, die während der Amtszeit von Schwingshandl und Maderer erbracht wurden: der Einbau der neuen Tore im Feuerwehrgerätehaus Thumsenreuth, die Sanierung der Sanitäranlagen in Eigenleistung, die Einführung des Atemschutzes und die damit einhergehende Auflastung des TSF seien untrennbar mit den bisherigen Kommandanten verbunden. Ihnen sei es stets gelungen, die Kameradschaft und den Zusammenhalt im Verein zu fördern. Ihre Arbeit war ohne Streitigkeiten und stets zum Wohle der Gemeinschaft. Zum Dank überreicht der Bürgermeister jedem einen Geschenkgutschein und lud zum Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde ein.

Rainer Schwingshandl dankte für die Unterstützung, die er und sein Stellvertreter während der gesamten Amtszeit erfahren hätten. Vor allem der Gemeinderat habe dabei immer ein offenes Ohr für die Belange der Feuerwehrler gehabt. Er überreichet als symbolisches Zeichen der Amtsübergabe die Trillerpfeife an seinen Nachfolger Thomas Busch und gab ein letztes Mal ein Pfeifensignal, Andreas Maderer überreichte die rote Kordel des Adjutanten an seinen Nachfolger Christian Sirtl. Bürgermeister Roth gratulierte zum Abschluss und wünschte den neu Gewählten ein glückliches Händchen.

 
 
© 2018, Gemeinde Krummennaab