Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt351955

Newsflash

Erreichbarkeit

Unsere Gemeindehomepage ist ab sofort im Internet auch ohne WWW erreichbar!

Es genügt, wenn Sie einfach nur krummennaab.de in Ihren Browser eingeben.

 
 

Vereine

Neuigkeiten aus dem Vereinsleben

Künftig ein Vorsitzender für zwei Vereine

Dr. Wolfgang Witt neu gewählter VorsitzenderBild (den): links Dr. Wolfgang Witt, rechts Georg Bauer
Thumsenreuth. (den) Der Männergesangverein 1959 Thumsenreuth hielt im Schützenhaus seine Jahreshauptversammlung ab. Vorsitzender Georg Bauer begrüßte 18 Teilnehmer, darunter Sangesbruder Bürgermeister Uli Roth, 2. Bürgermeister Reinhard Naber und Gemeinderat Rainer Schwingshandl. Ein besonderer Willkommensgruß galt Chorleiter Helmut Wolf, der inzwischen schon 14 Jahre das Dirigat der Chorgemeinschaft inne hat.

Weiterlesen: Künftig ein Vorsitzender für zwei Vereine

 

Neue Jugendleiterinnen beim TSV

Krummennaab. (den) Gleich zwei "Neue" begrüßte Tanja Totzauer (Mitte), Jugendleiterin beim TSV Krummennaab, diese Woche beim Mädchenturnen. Sabine Weber (rechts) sportelt ab sofort als rechte Hand von Maria Sieder jeden Dienstag mit den Kindern. Dabei unterstützen sie je nach Bedarf Andrea Hederer (links) und Tanja Totzauer. Die beiden springen immer dann ein, wenn Sieder und Weber keine Zeit haben.

Weiterlesen: Neue Jugendleiterinnen beim TSV

   

JHV Siedlergemeinschaft Thumsenreuth vom 07. April 2017

Bild stehend von links nach rechts: Tobias Mattes, Christian Mattes, Andreas Maderer, Ingrid Maderer, Bgm. Uli Roth, Veronika Schieder, Vorstand Manfred Haas und Ferdinand Schieder  Sitzend von links nach rechts: Stefan Hiller, Gisela Voigt und Ehrenmitglied Franz WenningDer Tätigkeitsbericht von 1. Vorstand Manfred Haas und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft Thumsenreuth.
Das Gedenken an die verstorbenen Mitglieder galt besonders den im Berichtszeitraum verstorbenen Mitgliedern Hildegard Haas, Jochen Voigt und Elisabeth Hermannsdörfer.
Haas berichtete vom derzeitigen Mitgliederstand von 94 Mitgliedern, deren Durchschnittsalter 60,45 Jahre beträgt. Der seit Jahren unveränderte Mitgliedsbeitrag für ein Mitglied beträgt 20 Euro, ein Altsiedler hat 10 Euro zu entrichten.

Weiterlesen: JHV Siedlergemeinschaft Thumsenreuth vom 07. April 2017

   

Jahreshauptversammlung des STC Krummennaab

Krummennaab. (den) Gleich drei neue Mitglieder begrüßte Vorsitzender Jürgen Rosner mit Handschlag beim STC. Johanna Donenko, Bild: Mit Wolfgang Bauer, Johanna Donenko und Andreas Knorr (von rechts) begrüßten 1. Vorsitzender Jürgen Rosner und 2. Vorsitzender Dr. Wolfgang Witt (von links) gleich drei neue Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung des STC.Andreas Knorr und Wolfgang Bauer besuchten als Neumitglieder die Jahreshauptversammlung im Sportheim. Dafür hatte sich Karin Birk entschuldigt, sie wäre für 40 Jahre Treue zum Verein geehrt worden. Für 25 Jahre hätte Marco Hofmann eine Ehrung erhalten, er war leider nicht erschienen.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung des STC Krummennaab

   

Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Krummennaab

Für die langjährige Treue zum VdK konnte Bernd Wagner wieder Ehrungen vornehmen. Auf 20 Jahre Mitgliedschaft blicken zurück: Harun Kabaklar und Konrad Busch. 10 Jahre dabei sind: Harald Busl, Josef Gallersdörfer, Richard  Toll und Hans Höllerer.11 % aller Einwohner sind Mitglied; Reges Verbandsleben; Tagesfahrt zur Messe „Die 66“

Ortsvorsitzender Bernd Wagner freute sich bei der Jahreshauptversammlung des VdK Krummennaab über ein gut gefülltes Sportheim. An vier im vergangenen Jahr verstorbene Mitglieder erinnerte der Erste Vorsitzende. Die Anwesenden würdigten sie im Rahmen einer Gedenkminute.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Krummennaab

   

Aktionstag der Krummennaaber Feuerwehr

Krummennaab. (den) Die Löschwasseraktion der Feuerwehr Krummennaab ist bereits ein Erfolg. Mit Tristan Hagspiel trat vergangene Woche schon der erste Jugendliche seinen Dienst an. Am Aktionstag der Feuerwehr hatte er auch jetzt seinen ersten Einsatz. 
Kommandant Markus Krenkel begrüßte zahlreiche Gäste im Feuerwehrhaus Krummennaab. Eigentlich sei es ja unüblich, dass die Bürger zur Feuerwehr kommen. "Normalerweise kommen wir zu Ihnen", so Krenkel. Allerdings sei dies meist sehr unerfreulich. Umso mehr freute sich der Kommandant mit seiner Wehr, dass viele den Weg zum Gerätehaus gefunden hatten. Auch Bürgermeister Uli Roth und Ehrenkommandant Karl-Heinz Krenkel warfen einen Blick hinter die Kulissen. 

Weiterlesen: Aktionstag der Krummennaaber Feuerwehr

   

Mitgliederwerbung der Feuerwehr

Krummennaab. (den) "Heute kommen wir - Doch wer kommt morgen?" fragen die Kameraden der Krummennaaber Feuerwehr. Für ihre Mitglieder-Werbeaktion haben Kommandant Markus Krenkel, Vorsitzender Matthias Reul, zweiter Kommandant Martin Gruber und Kassier Andreas Heinz 250 "Löschwasser"-Flaschen designt und beklebt. Die fertigen Ein-Liter-Werbeträger verteilten sie vergangene Woche an alle potentiellen Feuerwehr-Anfänger im Alter von zwölf bis 34 Jahren.

Weiterlesen: Mitgliederwerbung der Feuerwehr

   

Seite 1 von 18

 
 
© 2017, Gemeinde Krummennaab