Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt503511

"Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald du aufhörst, treibst du zurück."

Benjamin Britten

vhs Tirschenreuth

Werfen sie einen Blick auf die aktuellen Kursangebote von der vhs Tirschenreuth.

 

Newsflash

Verleih-Service für die Bürger der Gemeinde

Die Gemeinde Krummennaab verleiht in erster Linie an die gemeindlichen Vereine, aber auch an Privatpersonen aus dem Gemeindebereich folgende Ausstattungsgegenstände:

  • Pavillon (ohne Seitenwände)
  • Bierzeltgarnituren
  • Partybeleuchtung (Kaltlichtstrahler)
  • Plastikbecher in den Größen 0,5 l und 0,25 l
  • Sektgläser
  • Kaffeemaschinen (2 Stück)
  • Beamer  (Kaution 50,00 €)
Weiterlesen... Verleih-Service für die Bürger der Gemeinde  
 

Öffentliches Leben

Ereignisse aus dem Gemeindebereich.

Grundschüler bei OTV

Die Grundschüler der Klasse 4b besuchten im Rahmen des Projekts "Zeitung macht Schule" das OTV-Studio in Amberg.

Hier können Sie den Videobeitrag von OTV online ansehen.

   

Digitale Wohnberatung und Bildungsangebote für Ältere zur Digitalisierung

Am Freitag, den 24.05.2019 in der Musterwohnung im Rosenweg 10 in Tirschenreuth von 9.30 bis 13.30 Uhr. Eine Anmeldung ist erwünscht bei der Wohnberatungsstelle in Tirschenreuth:
Anita Busch Telefon 09631/88427 – Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Hier erfahren Sie mehr!

   

Ehrenkommandant Krenkel feierte 75. Jubeltag

Krummennaab. (den) Wenn der Ehrenkommandant der Feuerwehr Krummennaab seinen 75. Geburtstag feiert, reihen sich Bild (den): die fröhliche Gratulantenschar, in der Mitte Anneliese und Karlheinz Krenkel, links Sohn Markus mit Ehefrau Karin, rechts neben dem Jubilar Tochter Ines mit Ehemann Klaus Denz.selbstverständlich viele Uniformierte in die lange Schlange der Gratulanten ein. Karlheinz Krenkel feierte vergangenes Wochenende gut gelaunt seinen Jubeltag. Neben Kreisbrandmeister Wolfgang Bauer gratulierten Ehrenvorsitzender Jakob Gallersdörfer, 2. Kommandant Martin Gruber, 1. Vorsitzender Matthias Reul sowie 2. Vorsitzende Stefanie Sieder. Kommandant Markus Krenkel durfte als Sohn des Jubilars in Zivil erscheinen. Bürgermeister Uli Roth war quasi auch in Zivil und wünschte als Freund der Familie viel Glück zum 75. Geburtstag. Viele Freunde und Nachbarn sowie B800-Vorsitzender Wolfgang Brunhofer schlossen sich den Wünschen an.

Weiterlesen: Ehrenkommandant Krenkel feierte 75. Jubeltag

   

50 kostenlose Gebäude-Checks in der Nordoberpfalz

Wieviel Energie braucht Ihr Zuhause?
Im Gebäude-Check erfahren Sie alles über die energetische Situation Ihrer vier Wände. Dank der Förderung kostet die Beratung nur 30 Euro (statt 226 Euro).
Für die ersten 50 Interessierten aus den Landkreisen Tirschenreuth, Neustadt/WN und der Stadt Weiden wird der Eigenanteil übernommen. Lesen Sie hier weiter!
Terminvereinbarung kostenfrei bei der Verbraucherzentrale Bayern unter 0800-809802400 oder www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

 

   

Das Fischereizentrum Oberfranken (FZO)

bietet in den Sommerferien 2019 die Möglichkeit, die Vorbereitung zur  staatl. Fischerprüfung während der Schulferien an nur sechs Tagen zu absolvieren und damit den staatl. Fischereischein zu erlangen.
Ferienkurs (Sommerferien) konzipierte Lehrgang von Mo. 05.08.2019 – Sa. 10.08.2019 im Sportheim des TSV Glashütten,
95496 Glashütten, Schulstraße 19a.

Hier erfahren Sie mehr!

   

Sonnenzug der Caritas am 27. Juli

Ziel ist die Karnevalshochburg Veitshöchheim/Main. Dort steuern die behindertengerechten Busse das reservierte Schiff am Main an, auf dem Schiff  wird ein Gottesdienst gefeiert und das Mittagessenn eingenommen. Das Angebot richtet sich an Menschen mit Behinderung oder ältere Menschen.
Der Eigenanteil beträgt 45,00 Euro und beinhaltet Bus- und Schiffahrt, Eintrittsgelder  sowie Getränke und Verpflegung.
Nähere Informationen und Anmeldung ab sofort beim Cariatasverband Tirschenreuth unter Telefon 09631/798920 (solange Plätze frei sind). 

   

Jahreshauptversammlung der SPD

Bild (den) v.l.n.r:  Vorsitzender Uli Roth - Bezirksrätin Brigitte Scharf, mit den Geehrten Claudia Grasser und Thomas Löw.   Ortsverein zieht BilanzKrummennaab. (den)
Der SPD-Ortsverein Krummennaab hielt im Sportheim seine Jahreshauptversammlung ab. Der Einladung von Vorsitzendem Uli Roth waren 15 Mitglieder gefolgt. Ein besonderer Willkommensgruß galt Bezirksrätin Brigitte Scharf aus Erbendorf.
Nach der offiziellen Eröffnung gedachten die Genossen den verstorbenen Mitgliedern Helmut Zetlmeisl und dem erst kürzlich verstorbenen Ehrenmitglied und Ehrenbürger Horst Weiße, der 36 Jahre im Gemeinderat der SPD-Fraktion angehörte. Gegen das von Schriftführerin Karin Krenkel verlesene Protokoll gab es keine Einwendungen.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung der SPD

   

24 Stunden Steinwald erleben

Unter dem Motto „Den Steinwald neu entdecken!“ veranstaltet die Steinwald-Allianz bereits im dritten Folgejahr „24 Stunden Steinwald erleben“. Am Wochenende des 25. und 26. Mai können Einheimische und Urlauber aus einem vielfältigen Programm auswählen und so nach Belieben ihre persönlichen 24 Stunden im Steinwald gestalten. Hier erfahren Sie mehr!

   

TSV zieht Bilanz

Bild (den): hintere Reihe, v.l.n.r. Bernd Büsching, Gottfried Wenning, Uwe Selch, Werner Hansbauer, Bernd Dietl und Vorsitzender Thomas Meierhöfer vorne, sitzend, v.l.n.r.: Hugo Reutl, Roswitha Greger und Xaver Rosner   Jahreshauptversammlung der Sportler
Krummennaab. (den) Gut 30 Mitglieder waren der Einladung der Vorstandschaft zur alljährlichen Jahreshauptversammlung ins Sportheim gefolgt. Vorsitzender Thomas Meierhöfer begrüßte alle anwesenden Mitglieder, unter ihnen Bürgermeister Uli Roth und Gemeinderat Wolfgang Bauer. Nach der formellen Eröffnung erhoben sich die Anwesenden zum Totengedenken von den Plätzen. Stellvertretend für alle anderen Verstorbenen wurde Sportkamerad Helmut Zetlmeisl gedacht.

Schriftführerin Anja Kett verlas das Protokoll der letzten Versammlung. Es gab keine Einwände. In seinem Bericht gab Vorstand Meierhöfer die aktuelle Mitgliederzahl mit 502 Mitglieder an, er freute sich über ein Plus von immerhin 16 Mitgliedern. 301 Sportler umfasst die Sparte Turnen, 178 sind über den Fußball im TSV organisiert. 18 Leichtathleten und 9 Kegler runden das breite Angebot des Sportvereins ab.

Weiterlesen: TSV zieht Bilanz

   

Bio-Koch und Backkurse 2019

Begeben Sie sich auf eine kulinarische Bio-Entdeckungstour durch den Steinwald. Ob im Backkurs in der Backstube eines Bäckermeisters oder in den Kinderkochkursen, wo "freche Früchtchen" in Leckereien verwandelt werden - in den Bio-Koch- und Backkursen der Öko-Modell-region Steinwald steckt jede Menge Bio, Geschmack und Kreativität.
Hier erfahren Sie mehr!

   

Seite 1 von 55

 
 
© 2019, Gemeinde Krummennaab