Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt615408

"Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald du aufhörst, treibst du zurück."

Benjamin Britten

vhs Tirschenreuth

Werfen sie einen Blick auf die aktuellen Kursangebote von der vhs Tirschenreuth.

 

Newsflash

Geimpft - geschützt: Sicherheit für Ihr Kind und andere

Eine Info des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege für Eltern.

 
 

Toller Tag wird zur Einweihungsfeier

Bild (den) v.l.n.r.: 2, BGM Reinhard Naber (Kru), BGM Werner Prucker (Reuth), 2. BGM Johann Neugirg (Reuth), Firmeninhaber Manuel Zwick vom gleichnamigen Planungsbüro (Weiden), BGM Uli Roth (Kru) und Dipl.-Ing. Günter SchwabTag der offenen Tür gut besucht
Krummennaab/Reuth. (den) Eigentlich sollte es "nur" ein Tag der offenen Tür sein, an dem sich die Bevölkerung die neu gebaute Kläranlage anschauen konnte . Doch dann hatte man durchaus den Eindruck, dass es sich um eine offizielle Einweihungsfeier handelt.
Pünktlich um 14.30 Uhr begrüßte Bürgermeister und VG-Vorsitzender Uli Roth die anwesenden Gäste, darunter den Bürgermeister der Gemeinde Reuth, Werner Prucker, die 2. Bürgermeister Naber und Neugirg, sowie zahlreiche Gemeinde- und VG-Räte.
Klärwärter Roland Beyer hatte die Anlage und das Gelände bestens präpariert und wahrlich vorzeigbar hergerichtet. In seiner Begrüßung freute sich Roth, für das beauftragte Planungsbüro Zwick aus Weiden den Geschäftsführer Manuel Zwick und vor allem den ausführenden Planungsingenieur Günter Schwab willkommen heißen zu dürfen. Die für die Baumeisterarbeiten zuständige Firma Wilhelm Bauer aus Erbendorf wurde durch die kaufmännische Geschäftsleiterin, Frau Astrid Hippeli, Dipl.-Ing. Holger Dederl und den örtlichen Bauleiter Michael Kraus vertreten. Roth dankte der Firma Bauer für die gute Zusammenarbeit und lobte die erbrachten Leistungen, die terminlich wie finanziell nahezu auf den Punkt abgewickelt werden konnten.
In seinem Grußwort dankte Manuel Zwick für den erteilten Planungsauftrag, gratulierte zur Fertigstellung und wünschte der Anlage für wieder weitere 38 Jahre einen reibungslosen und unfallfreien Betrieb.
Als Geschenk übergab Zwick an die Gemeinden Krummennaab und Reuth, sowie an die Kläranlage ein aktuelles Luftbild der sanierten Anlage.  (weiterer Bericht folgt)

 

 
 
© 2019, Gemeinde Krummennaab