Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt671763

"Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald du aufhörst, treibst du zurück."

Benjamin Britten

vhs Tirschenreuth

Werfen sie einen Blick auf die aktuellen Kursangebote von der vhs Tirschenreuth.

 

Newsflash

Historische Bilder vom Badeweiher

Zum 40 jährigen Jubiläum des Erlenweihers mit Campinganlage in Thumsenreuth stellte uns Stefan Hiller mehrere Fotos vom Bau des Badeweihers zur Verfügung.

zu den historischen Bildern

 
 

Kochen Jung und Alt

Jung und Alt kochen groß auf

Zu einem Kochkurs trafen sich 13 Kinder in der Schulküche in Krummennaab. Trotz vieler Köche verdarb der Brei nicht und unter professioneller Anleitung von Tanja Franz aus Neusorg widerlegten die Jungköche diesen Spruch. Gemeinsam mit der Seniorenbeauftragten Anneliese Krenkel organisierte Jugendbeauftragter Andreas Heinz einen Kinderkochkurs im Rahmen des Ferienprogramms.

In Gruppen aufgeteilt kümmerten sich die Mädchen und Jungen um jeweils ein Gericht. Es stand ein Drei-Gänge-Menü auf dem Plan. Für die Vorspeise mussten viele Äpfel und Möhren zu einem Salat gehobelt werden. Schnell stellte sich heraus, dass das Abschälen der Früchte seine eigene Technik bedarf und einige dies zum ersten Mal ausüben durften. Hilfreiche Tipps von den erfahrenen Hausfrauen Lisa Kasseckert und Monika Naber halfen zum schnellen Gelingen bei.

Für die Hauptspeise wurde es bunt im Topf und viel Gemüse galt es in kleine Stücke zu schneiden. Zum gegarten Lauch, Frühlingszwiebeln und Tomaten kamen zur Freude der Kinder leckere Schleifchennudeln dazu. "Jeder probiert mindestens einmal" wies die Kursleiterin den Skeptikern gegenüber den Gemüsetopf an. Das neue Lieblingsgericht wird es wohl nicht werden, aber so manch einer bekam Lust auf Gemüse und verspeiste leidenschaftlich die gesunde Mahlzeit.

Eine süße Nachspeise durfte natürlich nicht fehlen. Die klein geschnittenen Apfelstücke schmorten eine kurze Zeit mit Rohrzucker und Zimt in der Pfanne und wurden anschließend in die vorbereiteten Blätterteigtaschen gefüllt. Goldgelb gebacken kamen sie aus dem Backofen heraus und ein süßer Duft füllte den Raum. Schnell waren die Mini-Apfeltaschen vergriffen.

 

 
 
© 2019, Gemeinde Krummennaab