Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt694189

Newsflash

Die Veranstaltungen im Dezember

im Gebiet der Steinwald-Allianz finden Sie hier.

 
 

Schule

Schulsieger in Leichtathletik

Die Schulsieger in LeichtathletikKrummennaab. (den) An der Grundschule Krummennaab geht es ganz schön sportlich zu. Insgesamt 111 Kinder ermittelten den Schulsieger in Leichtathletik. Rektorin Elisabeth Holzinger durfte jetzt zum Schulabschluss 60 Urkunden überreichen, davon vier Ehrenurkunden an die Mädchen und zwölf Ehrenurkunden an die Jungen.

Weiterlesen: Schulsieger in Leichtathletik

 

Verabschiedung der Viertklässler

Die Mädchen der vierten Klasse brachten zum Abschied den Tanz "Danzare" auf die Bühne, drei "Quotenjungs" mischten sich unter ihre Kameradinnen.Krummennaab. (den) Zur Verabschiedung der Viertklässler hatten sich ihre Schulkameraden ein buntes Programm ausgedacht. Den Anfang machte die dritte Klasse mit der Flötengruppe. Sie begrüßten ihre Gäste in der Mehrzweckhalle musikalisch. Den Grüßen schloss sich Rektorin Elisabeth Holzinger ebenfalls an.

Weiterlesen: Verabschiedung der Viertklässler

   

Leseratten an der Schule

Die Sieger des Antolin-Programms mit der RektorinHolzinger (rechts)Krummennaab. (den) Die vier besten Leser der Grundschule Krummennaab zeichnete Rektorin Elisabeth Holzinger mit Urkunden aus. Die Schülerinnen und Schüler nehmen am Antolin-Programm teil, bei dem sie mit jedem gelesenen Buch Punkte sammeln.

Weiterlesen: Leseratten an der Schule

   

Lesefest

Krummennaab. (den) Ein ganzes Schuljahr hatten sie fleißig gelernt und geübt, jetzt dürfen sich die Erstklässler "Lesekönig" und Die Leseköniginnen und -könige "Lesekönigin" nennen. Die gekrönten Häupter zogen das ABC-Lied singend durch das Schulhaus und verkündeten ihren Schulkameraden alle Buchstaben von A bis Z.

Weiterlesen: Lesefest

   

Die Schule zu Besuch bei der Feuerwehr

Krummennaab. (den) Erst brannte das Rathaus, dann das Feuerwehrhaus und zu guter Letzt ließen die Kinder der Kombiklasse auch Christoph Sieder in Atemschutzausrüstung und die Kombiklasseihr Schulhaus in Flammen aufgehen. Zur Entwarnung: Die Dritt- und Viertklässler waren zu Gast im Feuerwehrhaus und übten mit Kommandant Wolfgang Bauer das korrekte Absetzen eines Notrufes.

Bauer begrüßte seine jungen Gäste mit ihren Lehrerinnen Ulrike Weiß und Beate Mark im Übungsraum und stellte seine Feuerwehr vor. Drei Kameraden, Patrick Schneider, Christoph Sieder und Thomas Meierhöfer, unterstützten dabei ihren "Chef".

Weiterlesen: Die Schule zu Besuch bei der Feuerwehr

   

Schüler standen "unter Strom"

Krummennaab. (den) Die Schülerinnen und Schüler der Kombi- und dritten Klasse standen diese Woche unter Strom. Das ist durchaus wörtlich zu nehmen. Unter der kompetenten Leitung der Kids-Trainerin Christina Trenner bauten die Mädchen und Jungen ihren eigenen Stromkreis. Dazu erklärte Trenner den angehenden Elektrikern die Fachbegriffe. So gerüstet gelang es den Schülern ein LED-Lämpchen zum Leuchten zu bringen.

Weiterlesen: Schüler standen "unter Strom"

   

Trikots für die Grundschule

Krummennaab. (den) Ab sofort tritt die Grundschule Krummennaab bei sportlichen Wettkämpfen in einheitlichen Trikots an. Der Elternbeirat hatte 15 Dresse in der Trendfarbe 2014, orchideen-lila, spendiert. Ideengeber und Elternbeirat Peter Höcht hatte die Oberteile mit dem Aufdruck "GS Krummennaab" organisiert, Vorsitzende Andrea Zeiler überreichte nun die Trikots. Die Kombiklasse mit Rektorin Elisabeth Holzinger zeigte auch gleich sportliche Höchstleistungen im neuen Gewand. Synchronrollen und Räder gingen jetzt natürlich viel besser über die Matte und die Sprünge am Bock waren auch viel höher dank der guten Motivation.

   

Seite 9 von 9

 
 
© 2019, Gemeinde Krummennaab