Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt750826

Newsflash

Am Weihnachtsmarkt

in Krummennaab ist im Foyer der Turnhalle (Kaffeestube) eine weiße Mädchenmütze liegen geblieben. Der Verlierer soll sich bitte im Rathaus Krummennaab melden.

 
 

Rathaus

Zur Information

Wegen des Austausches der Absperrschieber in Übergabeschächten der Steinwaldgruppe muss die Wasserversorgung  in Krummennaab und den Ortsteilen Mittelberg, Trautenberg, Lehen und Scheibe am Mittwoch, den 26. Februar 2020 in der Zeit von 08.30 Uhr bis gegen 14.30 Uhr unterbrochen werden.
Die betroffenen Anwohner werden um Verständnis gebeten. 

 

Die Gemeinde Krummennaab

vermietet zum 01.04.2020 eine im Anwesen Krummennaab, Georg-Mark-Straße 3 gelegene Wohnung mit 3 Zimmern, Bad mit WC im Dachgeschoss links mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 43,32 m².
Nähere Informationen erteilt die Gemeinde Krummennaab unter Tel. 09682/921112.
Interessenten werden gebeten, ihre Bewerbung bis zum 05.03.2020 bei der Gemeinde Krummennaab einzureichen.

   

Ob Flusshochwasser oder Hochwasser

infolge von Starkregen (Sturzfluten) – Hochwasserschutz gehört zu den großen Herausforderungen unseres Freistaats. Wir können Hochwasser zwar nicht vollständig verhindern, aber wir können die dadurch verursachten Schäden möglichst geringhalten.
Mit dem Themendienst für kommunale Veröffentlichungen stellt die Initiative Hochwasser.Info.Bayern kostenlos Texte zur Veröffentlichung zur Verfügung. Damit sollen die Bürgerinnen und Bürger zum Thema Hochwasservorsorge regelmäßig informiert werden.
Der Themendienst bietet in den kommenden Monaten sechs Texte mit wichtigen Informationen zur Hochwasservorsorge und zum angemessenen Verhalten im Hochwasserfall. Die Serie beginnt mit dem Thema "Wo kann ich mich über Hochwassergefahren informieren?". Denn nur wer gut informiert ist, kann adäquat vorsorgen.
Dieser Text und zukünftig alle weiteren Texte können auf dem Infoportal https://www.hochwasserinfo.bayern.de/aktiv_werden/kommunen/themendienst/index.htm direkt heruntergeladen werden.

   

Bitratenanalyse für Krummennaab

Unter bitratenkarte.de/tir/krummennaab können Sie prüfen, mit welcher Geschwindigkeit bei Ihnen die Daten aus dem Internet übertragen werden.

Die Bitrate wird in Bit pro Sekunde angegeben (Bit/s). Bei höheren Datenraten wird auch die Angabe in MBit/s verwendet und bedeutet eine Datenmenge von 1.000.000 Bit pro Sekunde.
 

 

 

 

 

 

 

 

   

Europawahl 2019

Das Abstimmungsergebnis unserer Gemeinde finden Sie hier auf der Seite des Landkreises.

   

Bitte beachten!

Das Schulspielgelände der Grundschule Krummennaab ist auf Grund der offenen Ganztagsschule von
Montag bis Donnerstag bis 16:oo Uhr nicht öffentlich zugänglich.

   

Neues Bürgerservice-Portal (BSP) der Verwaltung

Vielleicht haben Sie bereits auf unserer Seite rechts den Button "Bürgerserviceportal" entdeckt!

Sie haben dort die Möglichkeit, Anträge an das Rathaus zu erfassen und direkt an das Bürgerbüro zur weiteren Bearbeitung weiterzuleiten. Sollte Ihr persönliches Erscheinen per Gesetz - etwa aus Gründen der Identifikation oder zur Abgabe weiterer Unterlagen - dennoch erforderlich sein, werden Sie im Rahmen der Erfassung Ihrer Anträge ausdrücklich darauf hinweisen.

Die unter Bürgerservice aufgeführten Dienste sind in unterschiedlicher Art und Weise nutzbar.

Bei direkter Nutzung klicken Sie einfach in der linken Navigationsleiste auf den jeweiligen Dienst, den Sie in Anspruch nehmen möchten.

Darüber hinaus können Sie im Bürgerservice-Portal auch ein Bürgerkonto einrichten. Dies können Sie entweder mit Ihrem neuen Personalausweis tun oder mit einem Benutzernamen und einem Passwort. Nach Einrichtung des Bürgerkontos werden die bei einer Nutzung notwendigen persönlichen Daten komfortabel aus Ihrem Bürgerkonto übernommen. Damit sparen Sie Zeit und erleichtern die Bearbeitung Ihres Antrags.

   

Seite 1 von 6

 
 
© 2020, Gemeinde Krummennaab