Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt556564

Newsflash

Der Kindergarten Krummennaab

feiert am 21. Juli 2019 das 30-jährige Bestehen.
Die Feier beginnt um 10.15 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kath. Kirche in Krummennaab unter dem Motto „Freunde unter einem Dach“, gestaltet von den Kindergartenkindern.
Anschließend ist Weißwurstfrühschoppen auf dem Gelände des Kindergartens. Weiterlesen... Der Kindergarten Krummennaab  

 

Rathaus

Benutzung des VG-Mobils

Ab 01. Januar 2019 erhöht sich der Preis pro gefahrenen Kilometer auf 0,35 €.
Des Weiteren wird bei Fahrten über 500 km je Ausleihe eine Entfernungspauschale in Höhe von 20 Euro erhoben.
Die Kilometerpauschale bei der Ausleihe an private Nutzer ab dem 3. Ausleihtag bleibt unverändert bei täglich 30 Euro.
Die kompletten Richtlinien und Hinweise für die Benutzung des VG-Mobiles finden Sie hier!     

 

Die Familienbeauftragte

der Gemeinde Krummennaab möchte sich vorstellen. 
Sie ist Ansprechpartnerin für Fragen und Anliegen rund um Kind und Familie.
Hier erfahren Sie Näheres.

   

Trauertreff: Begleitete Wege durch die Trauer

Wenn ein Mensch stirbt, den wir lieben, erleben wir eine schwere Erschütterung, die unsere gesamte Existenz betreffen kann. Trauer ist keine Krankheit – aber sie kann krank machen, wenn wir sie nicht zulassen.
Im Trauertreff wollen wir trauernden Menschen
- Platz und Verständnis geben, damit sie zu ihrer angemessenen Trauer finden können.
- zu einem versöhnlichen und gesunden Umgang mit der Trauer verhelfen.
- Mut machen, der inneren Stimme vertrauen zu lernen und den eigenen Weg zu gehen.
- Möglichkeiten aufzeigen, zu einer neuen Lebensperspektive zu finden.
- auf ihrem Weg durch die Trauer Stütze und Begleitung sein.

Die nächsten Termine jeweils montags 17. Dez. 2018, 28. Jan., 25. Feb. 2019, jeweils von 18:00 bis 20:00 Uhr im Pfarrzentrum Wiesau, Pfarrer-Ferstl-Straße 3

Weitere Informationen: Flyer und Plakat

Ambulanter Hospizdienst
Kirchplatz 6
95643 Tirschenreuth
Tel. 09631 79892-18

   

Das Baukindergeld

ist ein Zuschuss für den Ersterwerb von selbstgenutztem Wohneigentum für Familien mit Kindern aus Mitteln des Bundes. Es kann seit dem 18.09.2018 beantragt werden.
Hier finden Sie eine Übersicht mit den wichtigsten Informationen zur Antragstellung, zu den Details der Förderung, zur Auszahlung usw.

Weiter wird darauf hingewiesen, dass mit dem Bayerischen Baukindergeld Plus eine Zusatzförderung zum Baukindergeld des Bundes zur Verfügung steht.
Der Freistaat Bayern erhöht mit dem Bayerischen Baukindergeld Plus das Baukindergeld des Bundes von 1.200 Euro um zusätzlich 300 Euro pro Kind und Jahr über einen Zeitraum von 10 Jahren. Weitere Informationen zum Bayerischen Baukindergeld Plus finden Sie unter folgenden Link:
https://bayernlabo.de/eigenwohnraumfoerderung/baukindergeld/

 

   

Volkshochschule Jahresprogramm 2018/2019

des Landkreises liegt zur Abholung im Rathaus auf.

   

Die Gemeinde Krummennaab

hat einen neuen ACER Projektor (mit 5.000 ANSI-Lumen)
und eine Großflächenleinwand (4 mal 3 Meter) angeschafft.  
Die örtlichen Vereine können diese bei Bedarf kostenlos ausleihen.  

   

Aufgrund von leichten Änderungen

der Planunterlagen und zur genaueren Definierung der einzelnen Verbesserungs- und Erneuerungsmaßnahmen wurde die Beitragssatzung für die Verbesserung und Erneuerung der Entwässerungseinrichtung (VBS-EWS) der Gemeinde Krummennaab neu erlassen.
Die neue Satzung finden Sie in der Rubrik Gemeinde – Rathaus – Satzungen.
Mit dem Neuerlass ist die bisherige Satzung außer Kraft getreten.  

 

   

Seite 2 von 7

 
 
© 2019, Gemeinde Krummennaab