Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt555831

Direkteinstieg

 

Veranstaltungen

 

Webcam

 

Fundsachen

Fundsache: 1 Schlüssel

Am Freitag, 5. April 2019, ist am Vormittag auf dem Parkplatz vor dem Rathaus ein Schlüssel gefunden worden. Der Verlierer kann sich im Rathaus melden.

 
 

Newsflash

Jobbörse Oberpfalz

Die neue Jobbörse OberpfalzJobs des Regionalmarketing Oberpfalz wurde offiziell vorgestellt. Für Fach- und Führungskräfte sowie Arbeitgeber bietet das Jobportal unter www.oberpfalzjobs.de viele neue Funktionen rund um das Thema Arbeit und Karriere. Sie möchten als Unternehmen bereits jetzt Ihre Stellenangebote einstellen, um beim Start dabei zu sein? Schreiben Sie an das Regionalmarketing unter jobs@oberpfalzjobs.de.

> zu oberpfalzjobs.de

 
 

Der Kindergarten Krummennaab

feiert am 21. Juli 2019 das 30-jährige Bestehen.
Die Feier beginnt um 10.15 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kath. Kirche in Krummennaab unter dem Motto „Freunde unter einem Dach“, gestaltet von den Kindergartenkindern.
Anschließend ist Weißwurstfrühschoppen auf dem Gelände des Kindergartens. Weiterlesen... Der Kindergarten Krummennaab  

Ferienpass 2019

Ab sofort ist der Ferienpass 2019 des Kreisjugendrings Tirschenreuth im Rathaus für Kinder und Jugendliche sowie für Ferienkinder erhältlich, die am 9. September 2019 noch nicht 18 Jahre alt sind. Er kostet 5,00 Euro und ist vom 15. Juli bis 9. September gültig.

 

Gemeinde Krummennaab

Befragung der Bürger der Steinwald-Allianz

Zum Projekt „digitales Dorf“ der Steinwald-Allianz möchte das Fraunhofer Institut eine weitere umfangreichere Befragung durchführen, bei der es auch um Fragen zur Digitalisierung grundsätzlicher Art geht. Diese wird als Sonderausgabe des Magazins Stein&Wald gedruckt und mit einem (kostenfreien) Rücksendeumschlag verteilt – geplant ist Anfang Dezember. Es wird ein "Mobiler Dorfladen" entwickelt, der die Nahversorgung mit regionalen Lebensmitteln gerade in entlegenen Gemeindeteilen verbessern soll.
Die Meinung der Bürgerinnen und Bürger ist sehr wichtig für den Erfolg des durch die Bayerische Staatsregierung geförderten Projekts. Daher bitten wir Sie herzlich, sich etwas Zeit zu nehmen, um an der Befragung teilzunehmen. Alle Angaben sind freiwillig und werden vertraulich behandelt. Die Anonymität der Daten ist gewährleistet. Weitere Infos zum Projekt hier.

 

Entschädigungssatzung für Feuerwehreinsätze

Der Gemeinderat beschloss den Neuerlass der Satzung über Aufwendungs- und Kostenersatz für Einsätze und andere Leistungen der gemeindlichen Feuerwehren mit Wirkung zum 01.11.2017.
Den aktuellen Text dieser Satzung können Sie auf unserer Homepage einsehen. (Rathaus - Satzungen). 

   

Verordnung

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Amberg hat die Verlegung des zeitlichen Ausbringungsverbotes von Düngemittel für den Landkreis Tirschenreuth durch Allgemeinverfügung bekannt gegeben.

   

Filmbeitrag zum digitalen Dorf

Beim Bürgerfest in Reuth b. Erb. am 15. August war das Frauenhofer Institut vor Ort und hat eine Befragung zum „digitalen Dorf“ durchgeführt.
Von der Marketingabteilung des Frauenhofer Instituts wurde ein kleiner Film gedreht. Unter folgenden Link können sie diesen ansehen.

   

Im Amtsblatt des Landkreises Tirschenreuth

werden u.a. auch regelmäßig Verordnungen, Satzungen und sonstige amtliche Bekanntmachungen von unseren Städten, Märkten und Gemeinden abgedruckt.
Es wird darauf hingewiesen, dass die Amtsblätter des Landkreises Tirschenreuth nicht nur im Internet auf der Landkreisseite (http://www.kreis-tir.de/verwaltung-organisation/landkreis-tirschenreuth/amtsblatt/) veröffentlicht werden. Personen, die über keinen Zugang zum Internet verfügen, können sämtliche Amtsblätter des Landkreises auch in ausgedruckter Form im Landratsamt Tirschenreuth (Amtsgebäude I-Anbau, EG, Zimmer-Nr. 025) einsehen.

   

Der Veranstaltungskalender der Jugendarbeit

im Landkreis Tirschenreuth ist ganz neu auf den Internetseiten des Kreisjugendrings Tirschenreuth. In diesem Kalender können nun die wichtigsten Veranstaltungen, Bildungs-, Freizeit- und Ferienangebote sowie Aktionen und Projekte in der Jugendarbeit veröffentlicht werden. Das können Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche, aber auch für die Verantwortlichen in der Jugendarbeit selbst sein.
Es können hier auch besondere Veranstaltungen im Ferienprogramm der Städte und Gemeinden eingestellt werden.

Die Beiträge werden kontrolliert und dann freigeschaltet. So ist der Termin landkreisweit einsehbar. Mit Bildern, Logos und Dateianhängen können die Beiträge sogar noch attraktiver gestaltet werden. Dazu gibt es mehrere Sortierfunktionen, was eine wesentliche Erleichterung der Bedienung darstellt. Deshalb auch die Bitte des Kreisjugendrings an alle in der Jugendarbeit Tätigen diese Möglichkeit zu nutzen.

http://www.kjr-tir.de/service/veranstaltungskalender-der-jugendarbeit/

   

Seite 7 von 14

 
 
© 2019, Gemeinde Krummennaab