Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt453357

Direkteinstieg

 

Veranstaltungen

 

Webcam

 

Wetter

in Krummennaab

Heiter
0,5 °C
Heiter
gefühlt: 1 °C
Wind: 0,0 km/h
Süd
Windböen: 0 km/h
Niederschlag: 0 mm
(letzte Std)
Stand: 20.03.2019 22:15
(Angaben ohne Gewähr)
www.wetter-krummennaab.de
 

Fundsachen

Fundsache: Damen-Halskette

silber, mit einem Rosé-Stein in Tropfenform. Gefunden etwa Anfang Juni 2018 bei der Bäckerei Neugirg in Reuth. Die Eigentümerin kann sich im Rathaus melden.

 
 

Newsflash

Sprechzeiten des Bürgermeisters

Der 1. Bürgermeister steht Ihnen nach telefonischer Voranmeldung und Terminabsprache zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich zunächst wegen eines Termins an die Verwaltung unter 09682-92110

 
 

„Gut informiert von der Geburt bis zur Ausbildung“

Informationsveranstaltung für Eltern am 15. Mai 2019 von 9.00 bis 12.30 Uhr im Kettelerhaus Tirschenreuth.
Die Agentur für Arbeit Weiden, das Jobcenter Tirschenreuth und das Landratsamt Tirschenreuth organisieren diesen Aktionstag.
Hier finden Sie Näheres!

 

Die Veranstaltungen im März

im Gebiet der Steinwald-Allianz finden Sie hier.

 

Gemeinde Krummennaab

Energiekonzept für die Gemeinde Krummennaab

Im Oktober 2014 genehmigte der Gemeinderat das von der Energieagentur Regensburg erarbeitete Energiekonzept für die Gemeinde Krummennaab. Bei den kommunalen Liegenschaften sind insbesondere das Schulgebäude (Dämmung der obersten Geschossdecke und Optimierung der Heizung), der Campingplatz Erlenweiher (Dämmung von Wärmeleitungen, solarthermische Nutzung für Warmwasser usw.), das Rathaus (Optimierung der Heizung, Nutzung der Dachfläche zur Stromgewinnung usw.) betroffen. Auch für die Verbrauchergruppen private Haushalte, Gewerbe, Handel und Dienstleistung sowie Industrie sind Maßnahmenempfehlungen vorgegeben.
Die Erstellung des Energiekonzepts wurde vom Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz mit 75 % gefördert.
Das Energiekonzept der Gemeinde Krummennaab können sie hier als PDF-Datei ansehen.

 

Neues Imageprospekt „Steinwald & Stiftland“ und neue Steinwald-Radkarte

Wie attraktiv unsere Region ist, können Sie in einem neuen Imageprospekt „Steinwald & Stiftland“ erfahren und die neue Steinwald-Radkarte mit dem 75 km langen Steinwald-Radweg lädt zum Erkunden der Heimat ein.
Der Prospekt „Steinwald & Stiftland“ und die Steinwald-Radkarte sind kostenfrei bei den Gemeinden Krummennaab und Reuth b. Erbendorf oder bei der Geschäftsstelle der Steinwald-Allianz erhältlich. Hier erfahren Sie Näheres!

   

Neuerlass der Entwässerungssatzung

Der Gemeinderat von Krummennaab hat in der Sitzung am 12.03.2015 den Neuerlass der Entwässerungssatzung (EWS) beschlossen. Die komplette neue Satzung, sie ist seit 01. April 2015 in Kraft, finden Sie hier.  

   

Die DVD zum Ortsporträt

der Gemeinde liegt im Rathaus Krummennaab zum Verkauf auf. Der Preis beträgt je DVD 10,-- EUR.

Eine schöne historische Erinnerung und ein wunderbares Weihnachtsgeschenk. Neben dem Film von OTV sind noch viele weitere Extras auf der DVD wie ein aufwendiger Zeitrafferfilm zum Abriss der Industriebrache.

 

   

Im Rahmen unserer Zusammenarbeit

mit der Steinwald-Allianz wird für die Gemeinde Krummennaab einen sog. Vitalitäts-Check erarbeitet. Der Auftrag hierfür wurde an die Fa. KlimaKom vergeben.
Ab Ende November werden Mitarbeiter dieser Firma in kleinen Gruppen in der Gemeinde unterwegs sein um straßenzugweise gewisse Gebäude- und Infrastrukturdaten aufzunehmen. Ein Betreten privater Grundstücke ist nicht erforderlich. Dieses Projekt wird auf Initiative des Amtes für ländliche Entwicklung (ALE) durchgeführt.
Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Krummennaab werden gebeten, diese Information zur Kenntnis zu nehmen.
Weiter Informationen erhalten Sie unter folgendem Link.

   

Können Sie sich noch an die Zeit vor Eineinhalb Jahren erinnern?

Es ist eigentlich noch nicht so lange her, aber das damalige Ortsbild mit der dominierenden Porzellanbrache ist vom neuen "Look" von Krummennaab bereits verdrängt worden und die Erinnerungen verblassen. Erst beim Betrachten älterer Aufnahmen wird jedem der gewaltige Wandel unseres Dorfes bewusst.

Weiterlesen: Können Sie sich noch an die Zeit vor Eineinhalb Jahren erinnern?

   

Seite 9 von 13

 
 
© 2019, Gemeinde Krummennaab