Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt751884

Direkteinstieg

 

Veranstaltungen

 

Webcam

 

Fundsachen

Fundsache: BMX-Rad

BMX-Rad gefunden am 11. November 2019 im Spielplatz "Blaue Stunde", Scheibe (lag dort schon einige Tage). Der Eigentümer kann es im Rathaus abholen.

 

 

 

 
 

Newsflash

Das Programm 2020 der Seniorenbeauftragten

Anneliese Krenkel finden Sie hier.

 
 

Die Veranstaltungen im Februar

im Gebiet der Steinwald-Allianz finden Sie hier.

 

Am Weihnachtsmarkt

in Krummennaab ist im Foyer der Turnhalle (Kaffeestube) eine weiße Mädchenmütze liegen geblieben. Der Verlierer soll sich bitte im Rathaus Krummennaab melden.

 

Gemeinde Krummennaab

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 15. März 2020

Bekanntmachung

 

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des ersten Bürgermeisters am 15. März 2020

Bekanntmachung

   

Fundsache Herrentrekkingrad

Am Bahnhof in Reuth b. Erb. wurde am 07.01. ein Herrentrekkingrad (schwarz) gefunden. Der Verlierer kann sich im Rathaus Krummennaab (09682 92110) melden. 

   

Fundsache: BMX-Rad

BMX-RadBMX-Rad gefunden am 11. November 2019 im Spielplatz "Blaue Stunde", Scheibe (lag dort schon einige Tage). Der Eigentümer kann es im Rathaus abholen.

 

 

 

   

„Body-Cams“ für die Polizeiinspektion Kemnath

Bereits im Frühjahr dieses Jahres hat Bayerns Innenminister Joachim Hermann den bayernweiten Einsatz von Body-Cams im uniformierten Streifendienst freigegeben. Insgesamt werden für rund 1,8 Millionen Euro fast 1400 Body-Cams mit dem dazugehörigen Zubehör beschafft. Die Polizeidienststellen sollen bis Anfang 2020 mit einem entsprechenden Gerätepool ausgestattet sein. Seit Anfang September sind nun auch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Kemnath mit den Cams anzutreffen. Durch den Einsatz der Kameras erhofft man sich mehr Schutz für die eingesetzten Beamtinnen und Beamten.  
Hier erfahren Sie mehr!

   

Produkte aus Ihrer Region im mobilen Dorfladen

Seit Mitte August 2018 fährt der „mobile Dorfladen“ durch Ortschaften der Steinwald-Allianz. An Bord befinden sich alle Waren des täglichen Bedarfs sowie eine große Auswahl von Produkten von über 20 Erzeugern und Verarbeitern aus der Region. Mit über 300 Produkten werden auf drei unterschiedlichen Touren 31 Ortschaften für jeweils 30 Minuten angefahren.
Zu den Angeboten zählen auch Einkaufsgutscheine sowie Geschenkkörbe. Außerdem 
besteht die Möglichkeit, im Online-Shop einzukaufen.
Hier erfahren sie mehr, erhalten einen Einblick ins vorhandene Sortiment und sehen eine Übersicht der Touren. 

   

Seite 2 von 14

 
 
© 2020, Gemeinde Krummennaab