Gemeinde Krummennaab

Hauptstr. 1
92703 Krummennaab

09682 / 9211 - 0

09682 / 9211 - 99

gesamt922114

Direkteinstieg

 

Veranstaltungen

 

Webcam

 

Fundsachen

Fundsache: Autoschlüssel (Opel)

Ein unbekannter Finder hat am 14./15. September 2020 einen Opel-Schlüssel in den Briefkasten des Rathauses eingeworfen. Der Eigentümer kann sich dort melden.

 
 

Newsflash

Immobilienbörse

Da im Rathaus immer wieder Wohnungsinteressenten anfragen, möchte die Gemeinde allen Vermietern von Wohnungen bzw. Häusern anbieten, ihre Mietobjekte auf dieser Homepage zu bewerben. Der Service ist kostenlos. Sie brauchen uns nur per Mail an poststelle@krummennaab.de Ihr Inserat zu schicken oder vorbeizubringen. Das Angebot richtet sich natürlich auch an Verkäufer von Immobilien und Grundstücken.

 
 

Illegale Müllablagerungen

Es wurde einmal mehr illegal entsorgter Müll bei den Glas-, Weißblech- und Altkleidercontainern in der Trautenberger Straße abgelagert. Die Gemeinde weist daraufhin, dass der Platz künftig immer wieder kontrolliert wird, und bittet die Anwohner, nach Möglichkeit die Augen offen zu halten.

 

Ticket-Service

Ab sofort können Sie über unsere Homepage Tickets zu Veranstaltungen in der Umgebung buchen.

www.krummennaab.de/tickets

 

Gemeinde Krummennaab

Corona-Ampel für Bayern

 

  Hier als PDF zum Herunterladen

 

Ausschreibung Campingplatz Erlenweiher

Die Gemeinde Krummennaab sucht zum 1. April 2021 einen Pächter für den Campingplatz Erlenweiher, Kiosk und Badeweiher eingeschlossen.


Was erwarten wir?
-    Erfahrungen im Bereich Tourismus und/oder Camping
-    Handwerkliches und technisches Geschick
-    Freude am Umgang mit Menschen
-    Serviceorientierung
-    Unternehmerqualitäten
-    Businessplan


Wir freuen uns über Ihr Interesse. Die Ausschreibungsunterlagen erhalten Sie im Rathaus oder auf unserer Homepage. Die Bewerbungsfrist endet am 30. November 2020.

Für weitere Fragen stehen Ihnen Frau Bürgermeisterin Marion Höcht (marion.hoecht(at)krummennaab.de) oder Herr Geschäftsstellenleiter Bernhard Frummet(bernhard.frummet(at)krummennaab.de) gerne zur Verfügung.
 

   

Info Pfarrbücherei Krummennaab

Ab Sonntag den 6.9. hat die Bücherei wieder regelmäßig jeden ersten Sonntag im Monat von 9:30 bis 10:15 Uhr geöffnet. Viel neuer Lesestoff hat in den überarbeiteten Regalen Platz gefunden. Von Bilderbücher für die Kleinsten über Erstlesebücher, Kinder-und Jugendbücher, sowie Romane, Krimis/Thriller und Fantasieromane für Erwachsene geht die Auswahl. Das Ausleihen ist kostenlos und für jedermann/Frau. Auch besteht die Möglichkeit nach telefonischer Rücksprache währender der Woche einen Termin auszumachen. TEL. 09682/91164 oder 0162/2342113. Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

   

Schnitzeljagd durch das Land der 1000 Teiche

Die „Tour der regionalen Genüsse“ ersetzt heuer mit vielen kleinen Veranstaltungen die üblichen Erlebniswochen Fisch (www.erlebnis-fisch.de/tour-der-regionalen-genuesse).
Es ist außerdem kurzfristig gelungen, eine Kinderaktion in Form einer Schnitzeljagd durch das Land der 1000 Teiche auf die Beine zu stellen.

Alle Infos dazu finden Sie unter www.erlebnis-fisch.de/schnitzeljagd. Dort gibt es eine kleine Karte mit den Stationen der Schnitzeljagd sowie die Fragen zum Download. Das PDF mit den Fragen kann auch direkt digital ausgefüllt werden. Ausgedruckte Exemplare liegen im Rathaus auf.

   

Illegale Müllablagerungen

Es wurde einmal mehr illegal entsorgter Müll bei den Glas-, Weißblech- und Altkleidercontainern in der Trautenberger Straße abgelagert. Die Gemeinde weist daraufhin, dass der Platz künftig immer wieder kontrolliert wird, und bittet die Anwohner, nach Möglichkeit die Augen offen zu halten.

   

Fundsache: Autoschlüssel (Opel)

Ein unbekannter Finder hat am 14./15. September 2020 einen Opel-Schlüssel in den Briefkasten des Rathauses eingeworfen. Der Eigentümer kann sich dort melden.

   

Seite 1 von 16

 
 
© 2020, Gemeinde Krummennaab