Seniorenbeauftragte

Auf die Initiative von Landrat Wolfgang Lippert hin wurden in allen Gemeinden „Seniorenbeauftragte“ installiert. Als Seniorenbeauftragter für den Landkreis Tirschenreuth wurde Ludwig Spreitzer aus Waldsassen benannt.

Als neue Seniorenbeauftragte für die Gemeinde Krummennaab wurde in der Gemeinderatssitzung vom 18. Dezember 2014 Frau Anneliese Krenkel offiziell für dieses Ehrenamt einstimmig bestellt. Mit Wirkung zum 1.1.2015 übernimmt sie diese verantwortungsvolle Aufgabe von der bisherigen Seniorenbeauftragten, Frau Erna Kappauf, der Bürgermeister Uli Roth mit einem Blumenstrauß für ihr Engagement während der vergangenen sechseinhalb Jahre dankte. An Anneliese Krenkel gewandt sagte Roth, dass er ihr ein glückliches Händchen wünsche und sich auf die künftige Zusammenarbeit freue!

Hier finden Sie die Vorstellung unserer neuen Seniorenbeauftragten.

 

Ihr Programm 2020 gibt es hier zum Download:

Anneliese Krenkel

Liebe SENIORINNEN und SENIOREN

aus dem Gemeindebereich KRUMMENNAAB – THUMSENREUTH

Mein Name ist Anneliese Krenkel,
ich bin Ihre neue Seniorenbeauftragte!

In der Gemeinderatssitzung vom 18.12.2014 wurde ich von unserem Bürgermeister
Uli Roth und den drei Fraktionen des Gemeinderates in dieses Amt berufen.

Meine Seniorenarbeit soll sich auf drei Säulen stützen:
Was darf, will und kann ich für Sie tun?

Ich bin für Sie Ansprechpartner auf Gemeinde- und Landkreisebene.

Ich will für Sie Aufklärungsveranstaltungen mit kompetenten Referenten
organisieren, zum Beispiel zu folgenden Themen:

GESUNDHEIT: Hypertonie, Vergesslichkeit (Gedächtnistraining), Vorbeu- gung gegen Flüssigkeitsmangel, Appetitlosigkeit, Reaktionstests, Diabe- tes, Sex im Alter und was der Arzt dazu sagt (es darf Spaß machen), Gymnastik, …

RECHTLICHES: Steuererklärung (wann müssen Rentner Steuern zahlen), Zuschuss zur Rente gegen Altersarmut, Patientenverfügung, Geldanlage
im Ruhestand, Betreuungsrecht, was müssen Hinterbliebene im Todesfall tun, alte Bausparverträge, was ist zu beachten, wenn man in ein Pflege- heim kommt, …

Weitere Themen:

  • Wie komme ich von A nach B (Baxi und Taxi)?
  • Wie gehe ich mit Computer und Handy um?
  • Seniorenreisen
  • Abzocke am Telefon und an der Haustüre
  • barrierefreies Wohnen
  • Sterbehilfe
  • Einsamkeit im Alter – wie geht man damit um?