Spendenaktion der Grundschule Krummennaab für die Tafel in Mitterteich

Auch in der Region gibt es Menschen, denen es nicht so gut geht. Gerade in Zeiten von Corona haben Menschen ihre Arbeitsstelle verloren oder stehen in Kurzarbeit. Deshalb haben sich die Mädchen und Buben der Grundschule Krummennaab auf Anregung von Karin Krenkel vom Kinderhaus Premenreuth dafür entschieden, für die Mitterteicher Tafel zu sammeln. Was ist eine Tafel? Was macht eine Tafel? Diese Fragen wurden im Vorfeld in allen Klassen im Religionsunterricht thematisiert und anschließend wurde ein leerer Korb in die Pausenhalle gestellt. Der war schnell mit den unterschiedlichsten Spenden (Konservendosen, Hygieneartikel, Süßigkeiten) der Schüler gefüllt. Es folgten weitere Körbe, so dass der Gemeindebus voll beladen war, als Karin Krenkel die Spenden abholte und nach Mitterteich brachte.

https://www.onetz.de/oberpfalz/krummennaab/spendenaktion-grundschule-krummennaab-fuer-tafel-mitterteich-id3149692.html

Vorherige Artikel

Apfelbäume für alle

Die Gärtnerei Steinhilber und Ramasuri spendieren den Gemeinden und Städten in der Oberpfalz Apfelbäume. Und