Unser Dorfladen entsteht

Ein Gemeinschaftsprojekt der Gemeinde Krummennaab und ihren Bürgern.

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wie Sie sicher bereits erfahren haben, ist die Entwurfsplanung für unseren Dorfladen fertig.
Diese ist notwendig, damit der Antrag für Städtebauförderung bei unserer Regierung gestellt werden kann

Im Anschluss erfolgt die Prüfung seitens der Regierung der Oberpfalz. Wenn alles passt, erhalten wir den Förderbescheid. Dieses Prozedere erfordert einfach Zeit und Geduld.

Mit dem Baubeginn rechnen wir in der zweiten Jahreshälfte 2021, sofern Corona diesen Zeitplan nicht noch verlängert.

Ihre Bürgermeisterin Marion Höcht
und der Gemeinderat von Krummennaab

Die Intension des Dorfladens

Gemeinschaftsprojekt der Bürger und der Gemeinde. Er wird nur Erfolg haben, wenn wir alle dahinterstehen und ihn gemeinsam beleben. Für den Betrieb ist eine UG (Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt) angedacht. Jeder Bürger kann Gesellschafter werden.
  • Mehr Lebensqualität
  • Steigerung der Attraktivität unserer Gemeinde
  • Die Nahversorgung zukunftssicher gestalten
  • Begegnungsstätte für alle Generationen zum Einkauf, auf einen Plausch, auf eine Tasse Kaffee …
Beim ehemaligen „Klehr“ in der Hauptstraße 7
  • frische Produkte mit kurzen Transportwegen
  • gesunde Produkte alternativ auch aus ökologischem Anbau
  • Produkte aus fairen und nachhaltigen Wertschöpfungsprozessen

Cafeteria, Heiße Theke, Bringservice, Paketservice/Packstation, Apothekenbriefkasten

Wie geht es weiter?

Corona erschwert den Bürgerdialog enorm. 

Deshalb informieren wir Sie regelmäßig durch Infobriefe, den Schaukasten am Rathaus und das Internet über unsere Aktivitäten und laden Sie ein, sich am Gemeinschaftsprojekt „Dorfladen“ zu beteiligen.

Grobe Zeitschiene:

Bürgerdialog/Bürgerversammlung Vorstellung der möglichen Konzeption und Vorstellung der Betreibergesellschaft Raum für Ihre Gedanken und Ideen …
Gründung der Betreibergesellschaft (sobald der Förderbescheid vorliegt)
Umbau und Einrichten des Dorfladens

Wie kann ich mich jetzt schon engagieren?

Wir laden Sie ein, den Dorfladen schon jetzt mit Leben zu füllen, indem Sie uns Ihre Gedanken und Ideen mitteilen:

Schreibt uns eine E-Mail Nachricht, ruft uns zu den Öffnungszeiten an oder schreibt uns ganz klassisch einen Brief.