Viele Beschlüsse im Gemeinderat

Für den Krummennaaber Gemeinderats standen viele abzusegnende Beschlüsse auf der Agenda der Ehrenamtlichen: Vor allem bei den Elektrifizierungsmaßnahmen der Bahn herrschte Gesprächsbedarf. Zur Märzsitzung bat Bürgermeisterin Marion Höcht ihre Räte, da es erneut Gesprächsbedarf und Abstimmungen zu den geplanten Elektrifizierungsmaßnahmen der Deutschen Bahn gab. Diesmal beschäftigten den Gemeinderat die Kreuzungen der Bahnlinie mit den gemeindlichen […]

In Krummennab läuft’s auch zum Jahresende

Zur letzten Sitzung im Jahr 2023 traf sich der Gemeinderat Krummennab im Foyer der Turnhalle und ehrte bei dieser Gelegenheit verdiente Bürger für ihr ehrenamtliches Engagement. „Die Weihnachtssitzung ist immer etwas Besonderes,“ eröffnete Bürgermeisterin Marion Höcht die Sitzung. „Neben einigen Tagesordnungspunkten stehen heute vor allem die Bürger im Mittelpunkt.“   Beim Bauleitplanungsverfahren zum Sondergebiet „Photovoltaikanlage […]

Städtebau, Straßenbau und Planungsrecht: Eine Tagesordnung voller Bauthemen in Krummennaab

In der Oktobersitzung standen neben gemeindlichen Sanierungen weitere Baupunkte auf der Tagesordnung des Krummennaaber Gemeinderates. Sanierung der Textilfabrik im Krummennaber Ortskern Zur Herbstsitzung luden sich der Gemeinderat Krummennaab und Bürgermeisterin Marion Höcht den Architekten Uwe Reil vom Architekturbüro SHL aus Weiden ein. Der Architekt stellte den Ehrenamtlichen die finalen und antragsfähigen Entwurfsplanungen zur Sanierung der […]

Gemeinderat verabschiedet ein Urgestein der Verwaltung

In der Maisitzung stand neben baulichen Themen etwas Besonderes auf der Tagesordnung: Die Räte verabschiedeten Geschäftsstellenleiter Bernhard Frummet in den Ruhestand. Zur Gemeinderatssitzung standen neben gemeindlichen Bauthemen auch ein mögliches Großprojekt der Bahn auf der Agenda der Räte. Zunächst eröffnete Bürgermeisterin Marion Höcht die Sitzung jedoch mit dem Thema Fremdwasserbeseitigung im Ortsteil Scheibe. Bereits in […]

Stabile Finanzen trotz zahlreicher Bauprojekte

In der Aprilsitzung stimmte der Krummennaaber Gemeinderat über die Haushaltssatzung ab. Erfreut zeigten sie sich über die stabile Finanzlage der Gemeinde. In der vergangenen Gemeinderatssitzung stand wie jedes Jahr wieder die Haushaltssatzung und der Haushaltsplan auf der Agenda des Krummennaaber Gemeinderates. Ausführlich berichtete Noch-Kämmerer Bernhard Frummet dem Gremium um Bürgermeisterin Marion Höcht von den Finanzen […]

Alte und neue Bauprojekte in Krummennaab

Für die erste Gemeinderatssitzung im Jahr 2023 rief Bürgermeisterin Marion Höcht ihren Gemeinderat im Februar zusammen. Auf der gutgefüllten Tagesordnung standen vor allem weitere gemeindliche, aber auch private Baumaßnahmen in der Gemeinde Krummennaab. Um auch in diesem Jahr seine Bauvorhaben realisieren zu können, traf sich der Gemeinderat Krummennaab in seiner ersten Sitzung des neuen Jahres […]

Jahresabschluss im Krummennaaber Gemeinderat

In der Dezembersitzung trafen die Gemeinderäte der Gemeinde Krummennaab erneut baurechtliche Entscheidungen, bevor sie das Jahr 2022 abschließen konnten. „Zum Jahresende wird es ruhig mit den Bauanträgen, dennoch ist noch einer zum Abschluss eingegangen,“ so Bürgermeisterin Marion Höcht zu Beginn der Sitzung. Nach Einsicht in die vorliegenden Pläne war sich das Gremium schnell einig, dass […]

Gemeinderat Krummennaab: Weitere Bauvorhaben

Auch zum Ende des Jahres steht das Thema Bauen im Krummennaaber Gemeinderat im Fokus. Bereits im Laufe des Jahres fanden sich viele Themen rund um private, aber auch kommunale Bauvorhaben auf der Tagesordnung im Krummennaaber Gemeinderat. Erfreut zeigte sich das Gremium um Bürgermeisterin Marion Höcht in der Novembersitzung von weiteren Bauanträgen über den Neubau eines […]

Zukunftsorientierung in Krummennaab: Sanieren, erneuerbare Energien, Generationenpreis

Bereits in der Septembersitzung war das Thema Straßensanierung im Krummennaaber Gemeinderat heiß diskutiert worden. Als großes Sorgekind hatte sich die Blumenstraße im Ortsteil Scheibe herausgestellt. Nach einer erneuten Überprüfung der hydraulischen Auslastung bei starken Regenereignissen stellte das Ingenieurbüro Münchmeier-Eigner jedoch fest, dass eine Entlastung des Kanals über die Dammstraße nicht möglich sei. Die Räte hatten […]

Bauplanungen schreiten in Krummennaab voran

Dr. Emil Lehner gab in der Septembersitzung des Gemeinderates Krummennaab einen kurzen Überblick über den derzeitigen Planungsstand des neu entstehenden „Lebens(t)raums“ in Krummennaab. In seinen Ausführungen stellte er den Gemeinderäten und Bürgermeisterin Marion Höcht unter anderem die Grundrisse der einzelnen Geschosse vor. Hier betonte er, dass auch mit Blick in die Zukunft auf eine möglichst […]